Etwas zu Fliesen

Fliesen sind ein großes Thema, es gibt dazu vieles zu sagen. Es gibt glasierte Fliesen, es gibt unglasierte. Wasserdurchlässige Fliesen gibt es genauso wie Wasserundurchlässige. Zuallererst ein paar Worte die es beim verlegen zu beachten gibt. Generell sieht Fliesenlegen reicht einfach aus, eine Mauerkelle mit Kerben die bereits die richtige Tiefe haben, ein paar Abstandshalter und schon hat man einen perfekt verlegten Boden. So einfach ist es allerdings nicht, besonders wenn es um ordentliche Gefälleverlegung geht, oder das gleichmäßige verlegen von Außen nach Innen. Unmöglich ist es jedoch nicht, aber im Zweifel lassen Sie einen Profi ran.
marazzi-treverkhome
Zu beachten ist auch der Zweck des Raumes. Wenn Sie einen Raum fliesen wollen der bespw. häufig Dreck ausgesetzt ist sollten Sie Fliesen nutzen die leicht zu reinigen sind. Dazu könnten sie zum Beispiel eine Feinsteinzeugfliese wie die Marazzi ISIDE nehmen. Obwohl aus Sandstein mit einer matten und leicht Rauen Oberfläche eignet sich diese Fliese für allerlei Nutzarten, ob es Aufenthaltsbereiche, Eingangsbereiche, Wohnungen oder stark beanspruchte Gewerbeflächen sind. Natürlich sollten Sie bei Fliesen auch darauf schauen ob es diese in Ihrer gewünschten Farbe gibt, die Marazzi ISIDE gibt es beispielsweise in 6 Farben. Es ist also wichtig vorher zu schauen ob Ihnen die Oberfläche zusagt und ob die Farbe stimmt. Muster finden Sie dazu aber immer genug.
Und auch Fliesen mit nicht gänzlich Glatter Oberfläche können sehr einfach zu reinigen sein sofern es Feinsteinzeugfliesen sind.

Es gibt auch Holzoptik Fliesen, diese haben den Vorteil die Warme Wirkung von Holz auszustrahlen bei der pflegeleichten Oberfläche einer Fliese und der Terrassenplatten . Gerade wenn sie also Wert auf Natürlichkeit legen und dieses Wärmegefühl sind mit Holzoptik Fliesen gut beraten. Die Marazzi Treverkhome erinnert zum Beispiel an Eiche. Gerade wenn Sie ein etwas anderes Badezimmer einrichten wollen ist Holzoptik super. Beachten Sie aber auch hier die Farblimitationen und schauen Sie sich Muster an, auch um die Form der Bodenfliese zu bestimmen.

Auch wenn es vielleicht nur eine kleine Hilfe für Sie ist, ich hoffe dieser Text regt Ihre Kreativität an. Mit Fliesen können Sie schnell tolle Effekte erzeugen. Ich wünsche Ihnen viel Spass beim einrichten!